Hypnobirthing Geburtserfahrungen

Liebe Doris,

wir möchten uns zunächst ganz herzlich für deine Hypnobirthing-Stunden bedanken. Uns hat das sehr gut gefallen, wir konnten viel für die anstehende Geburt mitnehmen und fühlen uns durch dich gut vorbereitet.

Danke für alle deine wertvollen Tipps.
 
Ich habe ja noch das Buch, was du mir ausgeliehen hast. Da ich nicht weiß, wann ich nach Bad Godesberg komme, schicke ich es dir am Besten einfach zu.
 
Wir werden dich auf jeden Fall gerne weiterempfehlen und werden dir nach der Geburt berichten, wie es gelaufen ist.
 
Liebe Grüße,
S und S

… und die Hypnobirthing Geburtserfahrung?

Liebe Doris,
herzlichen Dank für deine lange Nachricht und die Gedanken, die du dir gemacht hast.
Ich komme erst jetzt dazu dir zu antworten, weil E. letzte Woche geboren wurde. Sie kam nun in der 38.SSW mit 3.100 g und 51 cm. Wir sind überglücklich sie nun bei uns zu haben und genießen die erste Zeit zu dritt.
 
Die Geburt selbst war anstrengend, aber alles lief gut. Wir sind gegen 24 Uhr ins Krankenhaus nach Bad Honnef und um 8 Uhr morgens war E. geboren. Ich hatte mich währenddessen viel bewegt und ständig die Positionen gewechselt. Hebamme und Ärzte in Bad Honnef waren richtig gut. Sie hatten sich unsere Geburtswünsche vorher durchgelesen und zu Herzen genommen. Das fand ich sehr positiv. Wir sind dann noch eine Nacht im Krankenhaus geblieben und danach wieder nach Hause.
 
Wir wünschen dir eine schöne und entspannte Weihnachtszeit!
 
Ganz liebe Grüße

S und S

mehr Geburtsberichte