Palliative Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung

 

Boten des Lebens Sternenkinder

Vom 9. bis 19. Mai bekommst Du Dich unterstützende, Dir Halt und Trost gebende und Dich in Deiner Trauer begleitende Interviews von betroffenen Müttern, wie ich eine bin. Welche Möglichkeiten helfen Dir, den unsagbaren Schmerz zu Dir zu nehmen ohne darin unterzugehen? Die Verbindung zu Deinem toten Kind lebendig zu halten und das Leben hier wieder zurückzuerobern. Denn eins wissen alle Mütter und Väter, deren Kind gestorben ist: Das eigene Herz zerbricht, ein Teil von einem stirbt mit. Du erfährst von vielfältigen Wegen zurück ins Leben, in die Kraft und – wenn Du es Dir wünschst  und soweit bist – ins Vertrauen. Deinem Körper wieder zu vertrauen. Noch einmal ein kleines Menschlein zu Dir in den Bauch zu holen und ins Leben hinein wachsen zu lassen.

Der Kongress ist kostenlos. Ich freue mich darauf, als Expertin für palliative Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung ebenfalls dabei sein zu dürfen.

Kostenlos anmelden kannst Du Dich hier (bitte anklicken)

Möchtest Du Dich von mir begleiten lassen?

Hast Du eine niederschmetternde Nachricht erhalten? Möchtest Du Dein Kind, das gerade unter Deinem Herzen wächst, weitertragen? Lass uns gemeinsam die begrenzte Zeit, die ihr miteinander habt, mit einer tiefen innigen Verbindung und famliärer Nähe füllen. Euer Kind im Bauch kann sich schon jetzt mit Euch austauschen, ihr könnt Euch auf Eurem Weg gegenseitig unterstützen und schon ganz viel miteinander teilen. Wir begleiten Dein Baby ganz bewusst bis an die Himmelspforte.

Schreib mir eine Email oder ruf mich einfach an. Der nächste Schritt ist sowieso das persönliche Kennenlernen.