HOME

Schön, dass Du da bist –
in der Babyflüsterei

„Worte können nicht die Freude
über neues Leben ausdrücken.“

Hermann Hesse

Herzlich Willkommen und herzlichen Glückwunsch zu Deiner Schwangerschaft! 

Willst Du eine Rundumbetreuung für Dein Kind und DichIch freue mich, dass Du den Weg zu mir gefunden hast. 

Würdest Du gerne ent-spannende Erfahrungen machen, wie Du autonom und selbstbewusst wahrnimmst, was in Dir geschieht? Anschließend wie sich belastende Gefühle, Unsicherheiten, Ängste verwandeln in Vertrauen? Vertrauen in Dein Baby und Deinen Körper. Wenn gewünscht, begleite ich Dich auch in der Geburt.

Mit meinen Angeboten unterstütze ich Dich darin, wie Du Dich als Frau „in anderen Umständen“ in guter Hoffnung auf ein freudiges Ereignis fühlst. Und voller Freude über Deine ganz eigene facettenreiche Identität als Frau! Im intensiven Kontakt mit Deinem ungeborenen Babys machst Du ZUSAMMEN MIT DEINEM BABY Beziehungserfahrungen schon vor der Geburt, die Eure Beziehung stärken und Euch sicher verbunden in jedem Geburtsverlauf noch tiefer einander vertrauen lassen. Auch in einem sehr sehr seltenen unvorhersehbaren Verlauf einer Geburt. 

„In sich ruhende Kinder voller Urvertrauen in sich und die Welt und gelassene Eltern,
die wissen was sie tun und warum sie das tun,
sind für mich die elementare Essenz für Freude im Leben und Frieden.“ Doris Lenhard

Aus diesem Grund habe mich mit dem Schwerpunkt Pränatale Psychologie spezialisiert auf alle seelischen Bedürfnisse werdender Eltern und Babys. Du findest hier außergewöhnliche Angebote rund um Kinderwunsch- und Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung und -begleitung sowie Bearbeitung schwerer/traumatischer Geburten, Hilfe für Kinder mit Schrei-/ Schlafproblemen ebenso wie Eheberatung|Paartherapie und vieles mehr.

Außerdem möchtest Du anhand meiner Geburtsstatistik wissen, was Du davon hast?
Wenn Du magst, lies auch die Erfahrungsberichte in meinem Blog.

Die faszinierende innere Welt der Babys

Ungeborene Babys sind atemberaubend genial. In jedem Fall haben Babys ein reales, wenn auch wortloses, Bewusstsein ihrer Selbst und darüber, wie ihre Geburt voranschreiten soll. Auch Dein Baby bringt bereits alles mit, was es für seine faszinierende Reise ins Leben braucht. Tatsächlich weiß es schon jetzt wie sein einfachster und gesündester Geburtsweg in die Welt ist. Dies kann kein Arzt der Welt sehen, auch nicht mit dem besten Ultraschall- und CTG-Gerät der Welt! Dabei kannst Du ihm unschätzbar hilfreich sein mit Deiner intuitiven bewussten Begleitung, in der es Eure tiefe Verbindung, echten wechselseitigen Austausch und familiäre Nähe erfährt.

Mit Freude Familie.Leben:
Wer sich als Baby selbst und sicher gefühlt hat,
braucht sich als Erwachsener niemals zu suchen.

Nichtschwangere Erwachsene, auch viele Männer, melden sich mittlerweile bei mir zur Klärung eines Themas aus ihrer eigenen Pränatalzeit. Anders gesagt aus Interessse und Neugier, oder zur Bearbeitung von eigenem Geburtstrauma. Hierzu gehören: eine Frühgeburt, Geburtseinleitung, Kristellergriff, Zange, Saugglocke, Kaiserschnitt, Trennung von der Mutter (dies war bis in die 80er Jahre noch übliche Praxis), Zwillings-/Mehrlings-Verlust in der Schwangerschaft oder nach der Geburt, traumatische Erfahrung in der eigenen Schwangerschaft (z.B. durch Pränataldiagnostik (Anmiozentese, Symptome wie vorzeitige Wehen, Muttermundinsuffizienz, Schwangerschaftsvergiftung), Distress der Mutter, Todesfall in der Schwangerschaft, Autounfall).

Wenn Dein Kinderwunsch bisher unerfüllt ist, eröffnet Dir meine präkonzeptionelle Mutter-Kind-Bindungsförderung Möglichkeiten, mit denen wir mit der präkonzeptionellen Bindungsanalyse mögliche oftmals generationenübergreifende unterbewusste Hindernisse erkennen und aus dem Weg räumen, so dass sich Dein Herzenswunsch erfüllen kann.

Ich freue mich auf eine Email oder einen Anruf von Dir.
Vereinbare einfach einen unverbindlichen Termin mit mir.

Herzlichst,
Doris Lenhard

Lade Dir den  Flyer  zum ausdrucken herunter.

Du wohnst weiter weg? Ruf mich gerne an. Schon vielen Mamas und Kindern konnte ich überregional mit Skype, Facetime oder Telefon helfen.

Ich bin Gründerin des Frauennetzwerk bindungsgeleitete Schwangerschaft und Geburt.
Als Mitglied
 engagiere ich mich in der Internationalen Gesellschaft für Prä- und Perinatale Psychologie und Medizin 
ISPPM e.V., der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen AFS e.V., im Verein Hebammen für Deutschland e.V.