HOME

Schön, dass Du da bist!

Herzlich Willkommen

in der

BABYFLÜSTEREI,

meiner Praxis 

für Schwangere | für Frauen, die schwanger werden wollen | für Kinder und Eltern nach belastenden Geburten | für (Ehe)Paare, Familien und nichtschwangere Erwachsene.

Gemeinsam schaffen wir in meiner Praxis einen Rahmen und Zeit für 

  • ein bewusst, entschleunigtes Beisammensein, mit dem Du Vertrauen in Deinem Körper auf- und ausbauen kannst
  • gute Hoffnung und ein unbeirrbares Bauchgefühl
  • Vertrauen in Dein Baby und in Deine eigenen Fähigkeiten für eine entspannte Geburt voller Freude
  • eine gelassene und achtsame Begegnung mit Dir selber und dem sich unter Deinem Herzen entwickelnden Leben
  • Berührungen und einen respektvollen Umgang mit Deinen Unsicherheiten und Ängsten
  • einen wechselseitigen Austausch in einem erwartungslosen familiären Miteinander

„Worte können nicht die Freude
über neues Leben ausdrücken.“
Hermann Hesse

Ich lade Dich ein, Dein Baby bewusst auf seinem Weg auf unsere Erde zu begleiten. Das in meiner Fachpraxis angebotene Modell zur Schwangerschaftsbegleitung, Geburtsvorbereitung und für Familien nach der Geburt fokussiert auf Bindung und Beziehung. Dazu arbeite ich mit ungeborenen Babies nach dem Prinzip der Bindungsanalyse® nach Hidas und Raffai.  

Von Herzen gerne zeige ich Dir, wie Du Deinen ganz eigenen Lebensübergang mit innerer Sicherheit, Entspannung und freudiger Erwartung ausfüllen kannst. Und Deinem Kind damit Halt und Geborgenheit für seinen Lebensübergang sowie Urvertrauen in die Welt und die Menschen schenkst.

Aus diesem Grund habe ich als Kursleiterin für Hypnobirthing meine individuelle Geburtsvorbereitung entwickelt aus einer Kombination von Hypnobirthing mit der  Bindungsanalyse. Als Doula begleite ich Klientinnen in der Geburt.

Die Rückmeldungen meiner Klientinnen sind für mich das Wertvollste, was es über die Qualität meiner Arbeit zu sagen gibt. Darum: Lies die Erfahrungsberichte. Lass Dich von der Wirkung meiner Arbeit für Dich ganz persönlich und Dein Baby überzeugen durch den messbaren Erfolg in meiner praxiseigenen Geburtsstatistik mit einer minimalen Kaiserschnittrate. Keines  „meiner Praxisbabys“ musste eine Saugglockengeburt oder Zangengeburt erleiden.

Nach der Geburt – FamilienLeben darf leicht sein.

Ihr seid frisch gebackene Eltern oder schon länger Eltern und habt Stress?
Euer Kind – Baby oder Kleinkind – schläft schlecht, schreit oft untröstlich?
Stillen ist für Dich mehr Belastung als Freude? Wie war Eure Schwangerschaft? Gab es Komplikationen? Und wie Eure Geburt? Fremdbestimmt, interventionsreich von der Geburtseinleitung, über Wehentropf, PDA, Saugglocke, Kristellergriff, Kaiserschnitt, im schlimmsten Fall sogar traumatisch? 

In den Unterseiten von Familie.Leicht.Leben findest Du alle Angebote zur Aufarbeitung nach belastenden Geburten. Hier bekommst Du Ruhe, Geborgenheit und Hilfe zur schnell und nachhaltig wirksamen Selbsthilfe, die sich besonders bei Baby/Kleinkindern mit Regulationsstörungen, Schrei- und Stillproblemen bewährt hat. 

Mit seinem Verhalten erzählt Dein Kind Dir von seinen seelisch und körperlich schmerzhaften Erfahrungen. Ich zeige Dir, wie Du Deinem Baby hilfst, sich zu beruhigen und zu entspannen.

Komm doch Wunschkind, komm …

Wenn Dein Kinderwunsch bisher unerfüllt blieb, kümmere ich mich mit allen Möglichkeiten aus meinem „Handwerkskoffer“ herzlich gerne gemeinsam mit Dir um die Erfüllung Deines Herzenswunschs. Der Fokus in der bisher erfolgreich eingesetzten präkonzeptionellen Bindungsanalyse, einer einfühlsamen Arbeit für Deine ganzheitliche Vorbereitung der Empfängnis Deines Kindes, liegt ebenfalls auf Bindung und Beziehung. Beziehung zu Deinem zukünftigen Kind und Beziehung zu Dir, Verbesserung Deiner Selbstwahrnehmung und Ausdrucksmöglichkeiten Deiner Wünsche und Bedürfnisse. Meine Klientinnen berichten, dass sie durch die in dieser Kinderwunschbegleitung gemachten Entwicklungen die psychischen und körperlichen Strapazen einer manchmal unumgänglichen Kinderwunschbehandlung drastisch reduzieren konnten. Lass Dich inspirieren von den Erfahrungsberichten.

Wer sich als Baby selbst und sicher gefühlt hat,
braucht sich als Erwachsener niemals zu suchen.

Bindungserfahrungen zu Beginn des Lebens sowie der frühen Kindheit haben grundlegenden Einfluss darauf, wie Erwachsene sich in der Welt erleben. Sie wirken sich auch auf die Paarbeziehungen und die Elternschaft aus. Meine Praxis gibt Dir Raum zur Selbstfindung. Gemeinsam verbessern wir Deine Selbstwahrnehmung sowie Ausdrucksfähigkeit Deiner Wünsche und Bedürfnisse zur Erweiterung Deiner Beziehungskompetenzen. Bisher habe ich in meiner Systemisch-Psychologischen Beratung sehr gute Erfahrungen damit gemacht, in alle Anwendungsfelder der Systemischen Therapie (Einzelberatung, Paartherapie/Eheberatung) die Prä- und Perinatale Psychologie einfließen zu lassen.

Nicht für Jeden war der Mutterleib ein Ort der Sorglosigkeit und Freude. Keine Sorge, wenn Du hierzu keine Informationen hast. Dein Körper erinnert sich. 

Umso beglückender erleben es meine Klienten bei der Bearbeitung ihrer eigenen prä- und perinatalen Erfahrungen, wenn sie notwendige glückliche Bindungserfahrungen aus dem Beginn Ihres Lebens nachnähren und hierdurch bisher unmöglich scheinende Veränderungen nach wenigen Sitzungen erreichen können.

Es ist nie zu spät für glückliche Gefühle im Mutterleib
und eine glückliche Geburt.
Doris Lenhard

Meine Praxis ist ein Ort, an dem Du Dich wohl- und angenommen fühlen und Dich weiterentwickeln kannst.

Ich freue mich, Dich kennenzulernen, zu beraten und zu begleiten.
Doris Lenhard

Lade Dir den  Flyer  zum ausdrucken herunter.

Dein Wohnort und meine Praxis sind weit voneinander entfernt?
Sehr gerne unterstütze ich Dich mit Skype, Facetime oder Telefon. Hiermit haben deutschlandweit Klienten gute Erfahrungen machen können.

Ich bin Gründerin des Frauennetzwerk bindungsgeleitete Schwangerschaft und Geburt.
Als Mitglied
 engagiere ich mich in der Internationalen Gesellschaft für Prä- und Perinatale Psychologie und Medizin 
ISPPM e.V., der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen AFS e.V., im Verein Hebammen für Deutschland e.V.